Wiesbaden 12.07.2014, von Philipp Stein

Einsatz Starkregen

Hieß es am Samstag, dem 12.07.2014 für die Fachgruppe Wasserschaden/ Pumpen.

Die Alarmierung erfolgte um 8:45 Uhr und kurz darauf machten sich die Helfer der Fachgruppe W/P und der 2. Bergung auf den Weg nach Wiesbaden.
Durch schwere Unwetter war das Untergeschoss des Kurhauses komplett überflutet. Auch die anliegende Tiefgarage war vollgelaufen.
Nach Ankunft in Wiesbaden wurde uns das Einsatzgebiet zugeteilt. Wir sollten den nördlich Teil des Kurhauses leer pumpen. Der benötigte Strom für die Tauchpumpen wurde durch unsere Bergungsgruppe bereitgestellt. Des Weiteren hat die B2 unsere Einsatzorte ausgeleuchtet, da im gesamten Gebäude der Strom aus Sicherheitsgründen abgestellt worden war.
Nachdem die Kellerräume von den Wassermassen befreit waren, wurde der Einsatz um 00:40, mit Eintreffen im Ortverband, beendet.



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: