Neu-Isenburg, 13.03.2018, von Michael Jung-Mazura

Kraftfahrer Schulung für die THW Regionalstelle Frankfurt am Main

Der Ortsverband Neu-Isenburg führte für die THW Regionalstelle einen Kraftfahrerlehrgang durch. Die Straßenverkehrsordnung und hier besonders die Bereiche Blaulichtfahrten und Fahrten mit Einsatzhorn standen im theoretischen Unterrichtsteil auf dem Lehrplan. Daneben wurde die Dienstvorschrift Kraftfahrwesen und die Verwaltungsvorschriften des THW behandelt.

Die Fahrzeugtechnik und die Zusatzeinrichtungen der Einsatzfahrzeuge, sowie die Ladungssicherung waren weitere Teile der Schulung.

In der praktischen Ausbildung wurde das Fahren in der Kolonne geübt.

Zusätzlich waren Rangieraufgaben mit und ohne Anhänger zu bewältigen. Das Auflegen der Schneeketten war eine zusätzliche Herausforderung.

Die Abschlussprüfung bestanden alle Teilnehmer.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: